Vegane Produkte mit Hilfe des Handys erkennen

Schon wieder versehentlich Apfelsaft mit Gelatine oder den Tortenguss mit getrockneten Läusen (E 120) gekauft? Mit Hilfe Deines Handys kannst Du nun direkt vor dem Supermarktregal sehen, ob das gewünschte Produkt vegan ist oder nicht. Rezeptefuchs.de kooperiert ab sofort mit den Handyexperten von barcoo, die eine spezielle Software dafür entwickelt haben. Du kannst sie Dir hier herunterladen. Dort siehst Du auch, ob es die Software für Dein Handy gibt.

Und so funktioniert es: Bei barcoo kannst Du Dir die passende Software kostenlos auf Dein
Handy laden. Nun fotografierst Du einfach den Barcode (Strichcode) auf dem fraglichen Produkt und schon gibt Dir das Handy die Antwort, ob das Produkt vegan ist oder nicht. Das einzige, was Du zahlst, sind Deine normalen Handy- bzw. Internetkosten.
Dein Handy ist nicht bei barcoo aufgeführt? Kein Problem! Wenn Dein Handy internetfähig
ist, tippst Du unter www.rezeptefuchs.de/handy einfach die Nummern unter dem Barcode ab und schon erfährst Du, ob das Produkt vegan ist.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, möglichst viele Produkte in die Datenbank aufzunehmen.
Trotzdem kann es vorkommen, dass Dein Produkt nicht in der Datenbank aufgeführt ist. Vorerst haben wir uns auf die Produkte spezialisiert, wo nicht sofort erkennbar ist, ob das Produkt vegan ist oder nicht, beispielsweise Zutaten wie Aroma, Gewürze, Farbstoff o. ä. enthalten.
ad
szmtag