Suche

Hilfe anzeigen
2285 Treffer
  • Indische Gewürzmischung aus Chilis, Kreuzkümmel, Koriandersamen und ggf. weiteren Zutaten.
  • Tofu-Wiener sind Tofu-Würstchen nach Art Wiener Würstchen.
  • Frittiertes Seegras ist in Asia-Läden erhältlich.
  • Perlgraupen sind besonders feine Graupen.
  • Graupen[Zutat]
    Graupen sind geschälte und polierte Weizen- oder Gerstenkörner.
  • Curryblätter sind die Blätter des Currybaums. Sie werden oft in der südindischen Küche verwendet. Mit dem Currypulver-Gewürz haben sie nichts zu tun.
  • Zitronenpfeffer ist eine Mischung aus Pfeffer und Zitronenschalen.
  • Peperonciniöl ist mit Peperoniextrakt aromatisiertes Olivenöl.
  • Remoulade[Zutat]
    Remoulade ist Mayonnaise mit Kräutern.
  • Würzpaste aus Tamarinde
  • Indische Gewürzmischung
  • Chinagewürz ist eine Gewürzmischung, die je nach Hersteller aus Koriander, Ingwer, Kurkuma, Sellerie, Paprika, Anis, Pfeffer, Sternanis, Chili oder auch weitere Gewürze enthält.
  • Wachtelbohnen sind nierenförmige rote leicht gesprenkelte Bohnen.
  • Tofugewürz ist eine Gewürzmischung für Bratlinge und dergleichen. Sie enthält je nach Hersteller so unterschiedliche Zutaten wie beispielsweise "Bohnenkraut, Basilikum, Piment, Muskatnuss, Knoblauch, Kümmel, Chilis" oder auch "Koriander, Kurkuma, ...
  • Worcester-Sauce ist eine Würz-Sauce, die ursprünglich Sardellen enthält. Es gibt aber unter diesem Namen auch vegane Varianten.
  • Kritharaki[Zutat]
    Kritharaki sind kleine Nudeln aus Hartweizengrieß, die etwa die in Form und Größe Getreidekörnern ähneln.
  • Schmand-Ersatzprodukte sind meist ähnlich der Sojasahne auf Soja-Basis aufgebaut. Ein Produkt ist beispielsweise "Sour Supreme' von Tofutti.
  • Geschmacksverstärker werden oft als Gewürzmischung angeboten, deren wichtigste Bestandteile Mononatriumglutamat und Salz sind. Dazu kommen dann noch verschiedene getrocknete Kräuter oder Gemüse. Typische Vertreter sind Maggi-Würze und Vegeta.
  • Zopfmehl[Zutat]
    Zopfmehl eine Mischung aus weißem Weizenmehl und einem kleinen Anteil Dinkelmehl.
  • Dal[Zutat]
    Dal ist ein indisches Gericht aus lange gekochten Hülsenfrüchten (Linsen, Kichererbsen, Bohnen). Zu kaufen gibt es unter dieser Bezeichnung fertig für diesen Zweck geschälte Hülsenfrüchte.
  • Räuchersalz ist eine Mischung aus Kochsalz und Rauch.
  • Kokoszucker ist Zucker der aus dem Saft der Kokospalme gewonnen wird.
  • Ursalz[Zutat]
    Ursalz ist unraffiniertes Steinsalz.
  • Quendelkraut ist eine besondere Art des Thymian, aber nicht identisch mit dem typischerweise in der Küche verwendeten Thymian.
ad
ad
ad