Löwenzahnhonig, brauner

Zutaten

1,5 kg 
Roh-Rohrzucker
1 l 
Wasser
600 g 
Löwenzahnblüten
2 
Zitronen
Löwenzahnhonig, brauner
Fotovon Irina

Zubereitung

Löwenzahnblüten vom Stengel trennen und waschen. Anschließend die Blüten ausdrücken. In dem Wasser kochen und zusammen mit 1,5 in Scheiben geschnittenen Zitronen aufkochen. 24 Stunden lang ziehen lassen. Abseihen und den Saft in eine Schüssel geben. Roh-Rohrzucker einrühren und etwa eine Stunde lang bei leichtem Köcheln eindicken lassen. Saft von einer halben Zitrone einrühren.
eingetragen von Irina am 08.01.2008Rezept melden

Nutzerkommentare

Bean Sidhe
Bean Sidhe
Mitglied seit:
24.11.2009
am 06.05.2010, 06:08 Uhr

Jetzt fragt es sich nur noch, wo man Löwenzahnblüten findet, die nicht völlig von kleinen Insekten vereinnahmt sind...

Kommentar melden
ad