Partystangen

Zutaten

1 Pk 
Blätterteig, frisch
4 EL 
Tomatenmark
2 EL 
Wasser
 
Wilmersburger Pizzaschmelz
 
Oregano, getrocknet (optional)

Kategorien

Partystangen
Fotovon Ines*

Zubereitung

Den Blätterteig der Länge nach in 5-6cm breite Streifen schneiden.
Das Tomatenmark mit dem Wasser vermischen und ggf. mit etwas Oregano würzen.

Bestreicht die Streifen mit der Tomatensauce, lasst dabei aber unbedingt die Ränder der Längsseite frei.
Verteilt in der Mitte der Streifen ein wenig Wilmersburger Pizzaschmelz.
Klappt nun die Streifen der Längsseite nach zusammen und drückt alle paar Zentimeter den Teig leicht ein. Dreht vorsichtig die Stange an den Enden in jeweils entgegen gesetzte Richtungen.

Legt die Stangen mit genügend Abstand zueinander auf ein Backblech.

Im vorgeheizten Ofen bei 180° sollten sie in ca. 10 Minuten goldgelb werden.

eingetragen von Ines* am 16.05.2017, bisher 46 mal aufgerufenRezept melden

Nutzerkommentare

Frau Feldmaus
Frau Feldmaus
Mitglied seit:
22.10.2010
am 20.08.2017, 14:50 Uhr

Superschnell

Ich habe den Pizzaschmelz mit der Tomatensoße vermischt, weil dann weniger Käse runterfällt, als wenn man ihn drauf streut.

Schnelles, leckeres Rezept. :-)

Kommentar melden
ad
szmtag