Pfirsich-Crème

Zutaten

Portionen  
200 g 
Pfirsich aus der Dose
100 g 
Seidentofu
100 g 
Reissahne, aufschlagbar
1 Pk 
Sahnesteif
6 Blatt 
Minze (optional)

Kategorien

Zubereitungszeit:
20 min
Gesamtzeit:
140 min
Pfirsichcrème mit Seidentofu
Fotovon Corvina

Zubereitung

Die Dosenpfirsiche abtropfen lassen und den Saft in einer Schüssel auffangen. Eine Pfirsichhälfte für die Dekoration zur Seite legen, den Seidentofu zusammen mit den restlichen abgetropften Pfirsichhälften pürieren. Die Reissahne kurz aufschlagen, das Sahnesteif unterrieseln lassen und dabei auf höchster Stufe etwa eine Minute lang weiterschlagen. Die Pfirsichmasse sowie 2-3 EL des Pfirsichsaftes dazugeben und eine weitere Minute lang aufschlagen. In Dessertschälchen füllen.

Die beiseite gelegte Pfirsichhälfte in schmale Spalten schneiden und als Dekoration in die Crème stecken. Ggf. noch mit Minzblättchen dekorieren. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen (ca. 2 h oder mehr sind ideal)!

Kommentar

Das Dessert kann auch mit anderen Früchten zubereitet werden. Statt Reissahne eignet sich auch aufschlagbare Soja- oder Kokossahne.
eingetragen von Corvina am 16.09.2014Rezept melden

Nutzerkommentare

ad