"Mozzarella" für Tomatensalat

Zutaten

Portionen  
200 ml 
Sojadrink, kalt
50 ml 
Mandelmus, weiß
1 TL 
Agar-Agar
1 TL 
Hefeflocken
1/2 TL 
Salz
1/2 
Knoblauchzehe (optional)

Kategorien

Zubereitungszeit:
10 min
Gesamtzeit:
120 min
als Salat sehr leckerAlbum
Fotovon Bambi-auf-Abwegen

Zubereitung

Den kalten Sojadrink in einen Kochtopf geben. Das agar-agar dazu geben und gründlich mit einem Schneebesen verrühren. Anschließend erhitzen und aufkochen, dann langsam unter ständigem Rühren für 5 Minuten köcheln lassen. Kurz vor Ende der Kochzeit (nach ca. 3 Minuten) das weiße Mandelmus dazu geben und kräftig unterrühen, so dass es sich gut auflößt.  Salz, Hefeflocken und ggf. die durchgepresste Knoblauchzehe dazu geben und noch mal alles gut miteinander verfrühren.
Anschließend in eine passende Form gießen (ich benutze eine Röhre) und mehrere Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

Kommentar

Ergibt eine schnittfeste Aufschnittvariante. Sehr gut als Tomaten-Mozzarella-Salat. Auch auf Pizza - dann aber erst kurz vor Ende zugeben. Anstelle des Sojadrinks kann man auch eine andere Milchalternative benutzen. Knoblauch ist etwas dominant, schmeckt mir aber gut. Statt normalem Salz eignet sich auch Rauchsalz gut.
eingetragen von Bambi-auf-Abwegen am 18.08.2013Rezept melden

Nutzerkommentare

Suediwue
Suediwue
Mitglied seit:
30.07.2013
am 25.08.2013, 00:23 Uhr

Uiui

Das sieht wirklich professionell aus! Was für eine Röhre nimmt du genau? Gruß *

Kommentar melden
Bambi-auf-Abwegen
Bambi-auf-Abwegen
Mitglied seit:
08.01.2011
am 25.08.2013, 00:30 Uhr

...Röhre

Die Röhre ist von einer Sahne- bzw. Gebäckspritze. Das ist für die Runde Form super

Kommentar melden
Tess
Tess
Mitglied seit:
22.11.2013
am 22.11.2013, 21:59 Uhr

sind "50 ml" Mandelmus nicht etwas schlecht abzumessen? Hast du eine mg-Angabe?

Kommentar melden
Bambi-auf-Abwegen
Bambi-auf-Abwegen
Mitglied seit:
08.01.2011
am 22.11.2013, 22:05 Uhr

Na, das sind ungefähr 50 gr.

Kommentar melden
ad