Mandelpudding

Zutaten

Portionen  
100 g 
Mandeln, gemahlen
50 g 
Zucker
25 g 
Margarine
25 g 
Mehl
300 ml 
Sojamilch

Kategorien

Mandelpudding
Fotovon Fellkartoffel

Zubereitung

Die Margarine in einem Topf bei mittlerer Hitze unter Rühren zerlassen. Hitze reduzieren und das Mehl unter ständigem Rühren zugeben. Die Mandeln zu der Mehlschwitze geben. Sojamilch und Zucker zu der Mandel-Mehlschwitze zufügen, dabei ständig weiterrühren. Zum Kochen bringen. Weitere 3-5 Minuten köcheln lassen, bis die Mischung zu einer cremigen Konsistenz eindickt. Den Pudding heiß servieren.

Kommentar

Statt Sojamilch kann auch Kokosmilch verwendet werden.
eingetragen von Fellkartoffel am 01.12.2011Rezept melden

Nutzerkommentare

Kristin87
Kristin87
Mitglied seit:
14.12.2011
am 15.12.2011, 08:58 Uhr

Ich brauchte mehr Margarine, etwa 40 Gramm insgesamt. Finde, dass sich die Kokosmilch nicht so gut mit den Mandeln verträgt. Vielleicht sollte man bei Kokosmilch nur Kokosraspeln reintun. Ansonsten haben drei große Löffel pappsatt gemacht und von der Konsistenz und dem Geschmack her war es fast wie Marzipanrohmasse ;)

Kommentar melden
Kristin87
Kristin87
Mitglied seit:
14.12.2011
am 15.12.2011, 19:19 Uhr

Kleiner Nachtrag: Nochmal aufgewärmt schmeckt der meiner Meinung noch besser!

Kommentar melden
ad