Salatwrap, superschnell

Zutaten

Stück  
1 
Champignon, frisch
1 
Tortilla
3 EL 
Mais, in Dosen
1 EL 
Tomatenmark
1 Blatt 
Salat

Kategorien

Zubereitungszeit:
2 min
Gesamtzeit:
2 min
Wrap mit Mais und Salat
Fotovon Corvina

Zubereitung

Den Tortillafladen auf einen Teller legen und dünn mit Tomatenmark bestreichen. In die Mitte den gewaschenen Salat legen. Es eignen sich alle relativ großblättrigen, knackig-milden Salatsorten wie z.B. Kopfsalat, Eisbergsalat oder Römersalat.
Champignons waschen und in Scheiben schneiden, zusammen mit dem Mais mittig in einem senkrechten Streifen auf den Tortilla geben.

Nun den Tortillafladen zur Mitte hin hochklappen und den Wrap anschließend aufrollen, sodass sich eine gerollte Tasche um den Salat bildet.

Kommentar

Diese Variante ist die Blitzvariante des Salatwraps für ganz Eilige. Natürlich kann man die Füllung nach Belieben variieren, z.B. mit Kidneybohnen, Tomatenscheiben, Paprikastücken oder Räuchertofuwürfeln.

Als Soßenalternative eignet sich auch z.B. Sojajoghurt-Kräutersoße, Tomatenketchup oder vegane Mayonnaise.
eingetragen von Corvina am 10.02.2014Rezept melden

Nutzerkommentare

ad