Mais

Diese Kategorie enthält:
Babymaiskolben
Mais, in Dosen
Mais, tiefgekühlt
Maiskolben
Maismehl
Popcornmais
Mais gehört zum Sommergetreide und existiert in vielen verschiedenen Sorten. So wird Futtermais vor allem in der Tierzucht verwendet, Popcornmais zum Herstellen des gleichnamigen Snacks verwendet und Körnermais zur Herstellung von Maismehl und -grieß. Der in der Küche eingesetzte Mais ist in der Regel Zuckermais bzw. Gemüsemais. Er weist eine goldgelbe Farbe auf und ist von einer dicken Schicht Fasern und Blättern umgeben. Nachdem diese abgezogen wurden, kann der Mais roh gegessen werden. Meist jedoch wird er erhitzt verwendet. Hier können die Körner vor oder nach dem Erhitzen abgelöst oder vom ganzen Kolben abgeknabbert werden. Ganze Maiskolben eignen sich gut zum Grillen sowie zum Kochen in leicht gesüßtem Wasser. Er sollte nicht zu lange gelagert werden, da sich der Zucker sonst in Stärke umwandelt. Babymaiskolben sind etwa 8-10 cm lang und können im ganzen Stück gegessen werden. Sie werden meist eingelegt in Gläsern, vermehrt jedoch auch frisch angeboten. Verwendung finden sie vor allem in asiatischen Wok-Gerichten. Dosenmais macht weniger Arbeit und schmeckt in der Regel süßer als frischer. Er ist zudem als Konserve lange lagerfähig.
Zutat melden
ad