Scones

Zutaten

Stück  
500 g 
Mehl
125 g 
Margarine
500 ml 
Sojajoghurt, natur
6 TL 
Backpulver
SconesAlbum
Fotovon Fellkartoffel

Zubereitung

Backofen auf 225°C vorheizen. Mehl und Backpulver mischen. Margarine und Sojajoghurt hinzufügen und rasch verrühren. Ca. 20 Kugeln formen, auf 2 Bleche verteilen und nacheinander 15 Minuten backen.

Kommentar

Statt die Scones zu Kugeln zu formen, kann man den klebrigen Teig löffelweise aufs Backblech setzen. So brauchen die Teighäufchen nur ca. 10 Minuten im Backofen und sind zudem noch luftiger.
eingetragen von Fellkartoffel am 03.03.2012Rezept melden

Nutzerkommentare

AnkaMaulwurf
AnkaMaulwurf
Mitglied seit:
09.03.2012
am 29.06.2012, 23:50 Uhr

Vielseitig...

Habe die Scones heute mal gebacken, weil ich zufällig alles da hatte und irgendwas backen wollte. Sie gehen schnell (auch wenn ich die Backzeit auf 25 Minuten verlängern musste, aber das könnte auch an unserem Ofen liegen) und sind unkompliziert, allerdings sollte man sich dessen bewusst sein, dass sie keinen wirklichen Geschmack haben. Nächstes Mal mache ich evtl Rosinenbrötchen daraus, mit noch ein wenig Zucker im Teig. Oder herzhaft mit ein wenig Salz, Kümmel, Röstzwiebeln oder sowas. Könnte mir vorstellen, dass das schmeckt :) Also: Tolles Grundrezept, danke!
Beste Grüße!

Kommentar melden
ad