Tomaten-Zwiebelbrot

Tomaten-Zwiebel-Brötchen
Fotovon Corvina

Zubereitung

Zwiebel und Tomaten sehr klein schneiden

Hefe im Wasser auflösen

Alle Zutaten miteinander verkneten
Teig an einem warmen Ort zugedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen

Kleine Brote öder Brötchen formen, auf ein Backblech legen, nochmal ca. 30 Minuten gehen lassen

Bei ca 180°C 20 - 30 Minuten im Backofen backen

Kommentar

Der Teig eignet sich auch gut für Stockbrot am Lagerfeuer :-)
eingetragen von Mel am 03.04.2014Rezept melden

Nutzerkommentare

Corvina
Corvina
Mitglied seit:
05.12.2013
am 09.03.2015, 16:55 Uhr

Schmeckt lecker, ich habe Dinkelmehl verwendet :)

Kommentar melden
ad