ungehärtetes Pflanzenfett

Festes Pflanzenfett kann entweder direkt aus den Früchten der Kokospalme bzw. der Ölpalme gewonnen werden, oder über künstliche Härtung flüssiger Fette. Bei letzterer werden die ungesättigten Fettsäuren durch Wasserstoffzufuhr in gesättigte umgewandelt, wobei auch sogenannte trans-Fettsäuren entstehen, die im noch unbestätigten Verdacht stehen, die Gesundheit zu gefährden. Bei Bedenken ist daher ungehärtetes Pflanzenfett tendenziell zu bevorzugen.

Rezepte, die ungehärtetes Pflanzenfett enthalten:

Nougatcupcakes mit Nougat-Buttercream-Frosting, Regenbogenkuchen, Suppeneinlage,vegan
Zutat melden
ad