Apfel-Quitten-Kompott

Zutaten

Portionen  
3 
Äpfel
2 
Quitten
1 EL 
Zucker
1 TL 
Zimt
 
Wasser

Kategorien

Zubereitungszeit:
10 min
Gesamtzeit:
25 min
Apfel-Quitten-Kompott
Fotovon Corvina

Zubereitung

Die Äpfel und Quitten schälen, in Spalten schneiden und die Spalten noch einmal halbieren. Die Quitten sind recht schwer zu schälen, hierfür braucht man ein gutes scharfes Obstmesser!
Die Obstspalten in einen Topf mit ein wenig Wasser etwa 10-15 Minuten lang mit Zucker bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis sie weich geworden sind. Mit Zimt bestäuben.

Kommentar

Die säuerlichen Quitten geben dem Apfelkompott eine besondere Note, dafür lohnt sich das mühsame Schälen - und es riecht auch noch sehr lecker in der Küche :-)
eingetragen von Corvina am 26.10.2015Rezept melden

Nutzerkommentare

ad