Blätterteig-Nusstaschen

Zutaten

Stück  
100 g 
Haselnüsse, gehackt
1 Pk 
Vanillinzucker
4 EL 
Agavensirup
2 EL 
Kokosflocken
1 EL 
Kakaopulver
6 Blatt 
Blätterteig, tiefgekühlt
 
Puderzucker
 
Mehl
 
Sojamilch
Blätterteig-Nusstaschen
Fotovon Fellkartoffel

Zubereitung

Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie leicht gebräunt sind. Aus der Pfanne nehmen und in einer Schüssel mit Agavensirup, Vanillinzucker, Kokosflocken und Kakaopulver vermischen.
Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
Blätterteigscheiben nach Packungsanweisung auftauen lassen und mit der Nussmischung füllen. Die Ränder des Blätterteigs mit etwas Sojamilch bestreichen und zu einem Dreieck zusammenklappen und fest andrücken, gegebenfalls etwas Mehl dazu nehmen. Zum Schluss alle Nusstaschen mit Sojamilch bestreichen.
Die Blätterteignusstaschen auf ein mit Backpapier belegtes Bratrost legen und 15-20 Minuten goldbraun backen. Kurz abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

eingetragen von Fellkartoffel am 22.02.2015Rezept melden

Nutzerkommentare

ad