Haferflockenschnitten mit Mandeln

Zutaten

Blech  
500 g 
Haferflocken, fein
250 g 
Margarine
250 g 
Agavensirup
100 g 
Mandeln, gehackt
1 TL 
Zimt
1 Msp 
Salz
25 g 
Mandeln, halbiert (optional)
25 g 
Pistazien (optional)
Haferflockenschnitten mit Mandeln
Fotovon Imo

Zubereitung

Margarine heiß werden lassen, über die Haferflocken gießen und sehr gut verrühren. Agavensirup dazu, dann die gehackten Mandeln und  die Gewürze. Alles sehr gut verarbeiten. Den bröseligen Teig eine Stunde ruhen lassen.

Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen und fest aufdrücken. Streifen von etwa 3 x 5 cm mit einem Messer markieren. Mit Pistazien oder Mandeln dekorieren.

200 Grad etwa 20 Min backen. Sofort wie markiert schneiden und auf dem Backblech erkalten lassen.

Kommentar

Eine geschmackliche Variation: Die 100 g gehackte Mandeln durch 100 g gehackte Pistazien ersetzen.

eingetragen von Imo am 06.11.2008Rezept melden

Nutzerkommentare

ad