Schnelle Trüffel oder Pralinen

Zutaten

Stück  
175 g 
zartbittere Schokolade
50 g 
Puderzucker
50 g 
gemahlene Mandeln
40 g 
Margarine
2 EL 
Puderzucker (optional)
2 EL 
Kakaopulver (optional)
2 Tropfen 
Mandelaroma (optional)

Kategorien

Zubereitungszeit:
20 min
Gesamtzeit:
20 min
1.Album
Fotovon AnkaMaulwurf

Zubereitung

Die Schokolade in kleine Stücke brechen und im Wasserbad schmelzen. Die Margarine (am besten eine festere, zum Beispiel Alsan) dazugeben und schmelzen lassen. Wenn alles flüssig ist, Puderzucker und Mandeln einrühren, von der Herdplatte nehmen, kurz abkühlen lassen. In Pralinenförmchen füllen bzw. kleine Kugeln formen, im Kühlschrank festwerden lassen und nach Belieben später mit Puderzucker oder echtem Kakao bestäuben - Fertig :)

Kommentar

Mache die Trüffel immer statt mit Mandelaroma mit Amaretto (2 EL zu der Schokolade, gründlich verrühren, dann erst Margarine dazu), aber hier dürfen ja keine alkoholhaltigen Zutaten stehen. Also, wer's mag, und liebe Kinder, ihr lasst die Finger davon ;)
eingetragen von AnkaMaulwurf am 07.01.2013Rezept melden

Nutzerkommentare

mik
mik
Mitglied seit:
17.06.2012
, geändert am 22.03.2013, 10:30 Uhr am 22.03.2013, 10:29 Uhr

Tipp

Es gibt übrigens auch alkoholfreien Amaretto, z.B. bei real.

Kommentar melden
ad