Schockoladensuppe

Zutaten

Portionen  
1 l 
Sojadrink
60 g 
Zucker
30 g 
Kakaopulver
25 g 
Stärke
1 Pk 
Vanillinzucker
Zubereitungszeit:
15 min
Gesamtzeit:
15 min
Schokoladensuppe
Fotovon Corvina

Zubereitung

Kakao mit Vanillinzucker, Zucker und Salz im Kochtopf mischen. Sojadrink (etwas zum Anrühren der Speisestärke zurückbehalten) unter Rühren zufügen und ankochen. Speisestärke mit der zurückbehaltenen Sojadrink verquirlen, in die Suppe rühren, in 1/2 Minute in der Nachwärme fertig garen und mit Zucker abschmecken.
eingetragen von udo am 02.08.2010Rezept melden

Nutzerkommentare

Kaffeeschlampe
Kaffeeschlampe
Mitglied seit:
17.06.2009
am 20.08.2010, 18:37 Uhr

das ist doch eher ne Nachspeise? und eigentlich doch schlussendlich nix anderes als Kakao... kann man auch einfacher haben, indem man einfach Schoko-Sojadrink warmmacht.

Kommentar melden
Corvina
Corvina
Mitglied seit:
05.12.2013
am 06.01.2016, 18:51 Uhr

So, ich war neugierig und hab es nachgekocht :) Tatsächlich handelt es sich um eine Art Zwischending zwischen Kakao und Schokoladenpudding. Man kann es in der Tat wie Suppe löffeln, aber nicht trinken. Ich bin positiv überrascht!

Kommentar melden
ad