Schwarzbrothäppchen mit Tomaten

Zutaten

Stück  
10 
Schwarzbrotscheiben
2 
Tomaten
1/2 
Zwiebel, rot
1 TL 
Zitronensaft
1/2 TL 
Salatkräuter
2 Blatt 
Petersilie, frisch
2 Prise(n) 
Pfeffer, frisch gemahlen
1 Prise(n) 
Salz
Zubereitungszeit:
15 min
Gesamtzeit:
20 min
Schwarzbrot-Canapés mit Tomatensalat
Fotovon Corvina

Zubereitung

Die Tomaten in sehr kleine Würfel schneiden. Die Petersilie hacken. Die Zwiebel abziehen und ebenfalls sehr fein würfeln. Das kleingehackte Gemüse zusammen mit dem Zitronensaft, Pfeffer, Salz und Kräutern in eine Tasse (oder ein anderes kleines Gefäß) geben und gut durchmischen. Einige Zeit ziehen lassen, mindestens 3-5 Minuten lang.

Die Schwarzbrotscheibchen bereitlegen. Es gibt kleine runde Scheiben mit einem Durchmesser von ca. 4 cm zu kaufen, alternativ kann man auch in etwa dergleichen Größe ausschneiden oder mit einem Plätzchenausstecher ausstechen.

Auf jede Schwarzbrotscheibe etwa einen knappen TL der Tomatenmischung geben. Während man portioniert, sollte man die Flüssigkeit abtropfen lassen, damit das Brot nicht zu sehr durchweicht!
eingetragen von Corvina am 09.03.2015Rezept melden

Nutzerkommentare

ad