Seitanschnetzel

Zutaten

500 g 
Mehl
50 ml 
Öl
1 
Brühwürfel
1 TL 
Falafelgewürz
 
Salz
 
Sprudelwasser
Seitanschnetzel
Fotovon malte

Zubereitung

500 g Mehl mit etwas Wasser zu einem Klumpen kneten. Den Klumpen in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen, so dass er ganz bedeckt ist. Eine Stunde lang kaltstellen. Klumpen anschließend in einer Schüssel Wasser so lange kneten (auswaschen), bis kein trübes Wasser mehr austritt. Wasser immer mal wieder wechseln.

Den ausgewaschenen Klumpen in gut einem Liter Gemüsebrühe 10 Minuten kochen, bis er aussen leicht schwammig wird. Dann kurz herausnehmen, in Schnetzel schneiden, und diese weitere 10 Minuten kochen.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Schnetzel kurz abtropfen und rundherum goldbraun braten. Mit Falafelgewürz und Salz abschmecken und servieren.

eingetragen von malte am 28.09.2008, bisher 797 mal aufgerufenRezept melden

Nutzerkommentare

ad
szmtag