Tomatensoße

Zutaten

Portion  
200 g 
Tomaten, püriert
1 TL 
Margarine
1 TL 
italienische Kräuter, tiefgefroren
1 Msp 
Pfeffer
1 Msp 
Salz
1 Msp 
Rohrohrzucker
1 
Knoblauchzehe (optional)

Kategorien

Zubereitungszeit:
5 min
Gesamtzeit:
10 min
Tomatensoße
Fotovon iApple

Zubereitung

Die pürierten Tomaten zusammen mit den Gewürzen, der Margarine und der halbierten Knoblauchzehe in einen Topf geben und auf mittlerer Stufe erhitzen, alles gut verrühren. Die gefrorenen Kräuter können auch durch frische ersetzt werden.
Nach ca. 3-5 Minuten vom Herd nehmen.

Kommentar

Schmeckt kalt auch sehr gut als Brotaufstrich.
eingetragen von iApple am 29.09.2008Rezept melden

Nutzerkommentare

liume
liume
Mitglied seit:
26.09.2011
am 27.09.2011, 14:26 Uhr

hey .. ich hab selber noch nicht die sosse gekocht ..
aber ich mache an meine tomatensosse immer gerne mandelblaettchen die ich vorher mit den zwiebeln anbrate ... die machen sich unheimlich gut in tomatensosse.
und das wollte ich mal als tipp dalassen ... ohne extra ein neues rezept fuer tomatensosse zu erstellen.

Kommentar melden
ad