Helle Kekse

Zutaten

Bleche  
225 g 
Mehl, Type 405
150 g 
Margarine
70 g 
Zucker
3 Pk 
Vanillezucker
3 EL 
Mandeln, gemahlen (optional)
1,5 TL 
Sojamehl (optional)
Zubereitungszeit:
15 min
Gesamtzeit:
80 min
Helle KekseAlbum
Fotovon Femelle

Zubereitung

Alle Zutaten zusammengeben und durchkneten. Den Teig im Kühlschrank etwa 1 Stunde ruhen lassen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Bei Ober- und Unterhitze 10-14 Minuten backen.

Kommentar

Ich habe die Mandeln genommen, die ohne Haut gemahlen wurden, dann ist der Geschmack deutlich milder.
eingetragen von Femelle am 18.12.2009Rezept melden

Nutzerkommentare

Schneefloeckchen
Schneefloeckchen
Mitglied seit:
22.12.2010
am 22.12.2010, 18:18 Uhr

Echt lecker ;)
Muss ich unbedingt nochmal backen.

Kommentar melden
Femelle
Femelle
Mitglied seit:
01.11.2008
am 30.12.2010, 19:34 Uhr

Kekse ohne Soja

Dieses Jahr habe ich sie einmal mit Mandeln & Sojamehl gebacken und einmal ohne. Es funktioniert beides. Ideal also für Allergiker oder jemanden, der gerade kein Sojamehl vorrätig hat.

Der Teig ist sehr klebrig. Nach dem Ausrollen und Ausstechen ist es hilfreich, den Teig kalt zu stellen (kaltes Zimmer, Balkon, etc). Dann zerbrechen sie nicht, wenn man sie aufs Backblech legt.

Kommentar melden
ad