Käsenudeln

Zutaten

Portionen  
300 g 
Penne Rigate
4 EL 
Sonnenblumenöl
4 EL 
Edelhefeflocken
2 TL 
Salz

Kategorien

Käsenudeln
Fotovon Irina

Zubereitung

Nudeln 8 Minuten lang kochen. Abgießen. Anschließend das Öl in eine Pfanne geben und erhitzen. Nudeln darin anbraten. Hefeflocken und Salz vermischen, unterrühren.
So lange braten, bis die Nudeln knusprig sind.
eingetragen von Irina am 08.01.2008Rezept melden

Nutzerkommentare

MarsmanRom
MarsmanRom
Mitglied seit:
24.05.2010
am 17.06.2011, 21:37 Uhr

Nicht schlecht

Obwohl oder gerade weil es so schlicht ist, ist es gar nicht mal schlecht. Schmeckt wirklich 'kaesig' und lecker. Hab allerdings Margarine statt Oel genommen und extragrosse Rigatoni statt Penne. Und man sollte drauf achten, dass sie nicht ZU knusprig werden (so wie auf dem Bild ist's OK).

WICHTIG: Weniger Salz nehmen! Die 2 TL sind zu viel. Je nachdem wie salzig man es mag zwischen 1 und 1.5 TL.

Kommentar melden
ad