Pilzbrötchen

Zutaten

300 g 
Mehl, Type 405
21 g 
Hefe, frisch
3 EL 
Sonnenblumenöl
 
Wasser
 
Champignon, in Dosen
 
Salz
 
Sojasahne
 
Wilmersburger Pizzaschmelz

Kategorien

Pilzbrötchen
Fotovon malte

Zubereitung

Hefe mit ein wenig Wasser und Mehl anrühren und eine halbe Stunde abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. Nun Salz und Öl unterrühren. Das restliche Mehl und gerade so viel Wasser hinzugeben, dass der Teig beim Kneten mit der Hand nicht mehr an den Fingern kleben bleibt. Das ist je nach Mehl unterschiedlich viel. Noch einmal etwa eine Stunde gehen lassen. Jetzt kleine Brötchen formen und auf einem Backblech platzieren. In die Mitte eine Kuhle drücken und Pilze darin verteilen. Wilmersburger Pizzaschmelz mit ein wenig Sojasahne vermengen und auf die Pilzbrötchen geben. Bei 180°C gut 20 Minuten backen.
eingetragen von malte am 06.04.2011, bisher 443 mal aufgerufenRezept melden

Nutzerkommentare

ad
szmtag