Tomaten-Kartoffel-Suppe mit Polentasternchen

Zutaten

Suppe

1 l 
Wasser
500 g 
Tomaten
350 g 
Kartoffeln
1 
Zwiebel
1 
Brühwürfel
2 EL 
Margarine
 
Basilikum, frisch

Polentasternchen

100 g 
Polenta
300 ml 
Wasser
1 
Brühwürfel

Kategorien

Zubereitungszeit:
45 min
Gesamtzeit:
45 min
Tomaten-Kartoffel-Suppe mit PolentasternchenAlbum
Fotovon malte

Zubereitung

Suppe

Zwiebeln kleinschneiden und in der Margarine glasig dünsten. Danach Tomaten und Kartoffeln kleinschneiden und mitdünsten. Wasser und Brühwürfel hinzugeben und so lange kochen bis sich der Brühwürfel aufgelöst hat und die Kartoffeln weich sind. Anschließend alles zu einer feinen Suppe pürieren. Mit Basilikum dekorieren.

Polentasternchen

Wasser aufkochen. Brühwürfel darin auflösen. Polenta unterrühren und kurz aufkochen lassen. Anschließend auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen, glattstreichen und abkühlen lassen. Sternchen ausstechen und in die Suppe legen.
eingetragen von Irina am 09.11.2009Rezept melden

Nutzerkommentare

lenaundlutz
lenaundlutz
Mitglied seit:
09.12.2009
am 15.06.2010, 18:09 Uhr

sehr lecker

Wir haben diese Suppe zu Weihnachten als Vorspeise gekocht und sie war echt toll, nur hatten wir noch haufenweise Polentasternchen übrig. http://laubfresser.blogspot.com/2009/12/tomaten-kartoffel-suppe-mit.html

http://laubfresser.blogspot.com - unser veganer Rezepteblog

Kommentar melden
Irina
Irina
Mitglied seit:
08.01.2008
am 15.06.2010, 19:57 Uhr

Foto

Hallo lenaundlutz,
wäre toll, wenn ihr die Fotos von den nachgekochten Rezepten hier ins Album laden würdet, dann kann jeder sehen, wie man es noch anrichten kann.

Kommentar melden
Mariosch
Mariosch
Mitglied seit:
22.02.2010
am 01.08.2010, 17:21 Uhr

Jammy!

Bin ja sonst nicht so der Suppenfreund, aber das hat echt super geschmeckt. Schade nur das ich keine Sternchenformen hatte... Musste halt mein Lieblingsglas als Ausstecher herhalten :3

Kommentar melden
ad