Mangold mediterran

Zubereitungszeit:
30 min
Gesamtzeit:
30 min
Mangold mediterran
Fotovon Suki

Zubereitung

Mangold waschen und die Blätter von den Stielen trennen. Anschließend die Stiele würfeln und ca. 2 Minuten in kochendem, leicht gesalzenem Wasser blanchieren und anschließend mit kaltem Wasser abschrecken. Nun die Blätter grob hacken und zu den blanchierten Stielen geben. Den Knoblauch hacken und im Olivenöl kurz andünsten. Den Mangold hinzufügen und bei milder Hitze unter gelegentlichem Umrühren ca. 10 Minuten garen. In der Zwischenzeit die Tomaten (frische und getrocknete) würfeln, die Walnüsse hacken und den Fetakäseersatz zerbröseln. Nun werden die zerkleinerten Zutaten hinzugefügt und unter Rühren mitgedünstet bis der Fetakäseersatz schmilzt. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Kommentar

lecker als Beilage oder Hauptgericht
eingetragen von Suki am 04.01.2013Rezept melden

Nutzerkommentare

ad