Muffins (Grundrezept)

Zutaten

Stück  
250 g 
Mehl
120 g 
Zucker
250 ml 
Reisdrink
35 ml 
Öl, geschmacksneutral
1 Pk 
Backpulver
1 Pk 
Vanillezucker
 
Margarine, weich (optional)
Zubereitungszeit:
15 min
Gesamtzeit:
40 min
Muffins, hier mit Schokolade bzw. Cranberries.
Fotovon Corvina

Zubereitung

Alle Zutaten (bis auf die Margarine) in einer großen Schüssel verrühren. Das Grundrezept kann z.B. mit Kakaopulver, Schokoladenstückchen, getrockneten Beeren oder anderen Früchten erweitert werden. Wenn man frische Früchte nimmt, sollte man ggf. den Flüssigkeitsanteil im Grundrezept etwas reduzieren, um keinen zu flüssigen Teig zu erhalten.

Ggf. ein Muffinblech mit weicher Margarine einfetten, alternativ den Teig in Muffinförmchen füllen. Im vorgeheizten Ofen bei 170 °C Umluft etwa 25 Minuten lang backen - man muss mit einer Gabel oder einem Spieß hineinstechen können, ohne dass Teig kleben bleibt.

Muffins aus dem Ofen nehmen,etwas abkühlen lassen und vorsichtig stürzen, bzw. mit Tortenförmchen aus demBlech nehmen.
                                                                            

Kommentar

Statt 30 ml Öl kann man auch 125 g Margarine nehmen.
eingetragen von Corvina am 17.06.2015Rezept melden

Nutzerkommentare

ad