Pfeffersäckchen Aufstrich

Zutaten

200 g 
Räuchertofu
100 g 
Tomatenmark
1 EL 
Olivenöl
1 EL 
Pfeffer, bunter
1 Msp 
Kräuter, getrocknet
1 Prise(n) 
Salz (optional)
1 Prise(n) 
Fenchelsamen (optional)

Kategorien

Zubereitungszeit:
5 min
Gesamtzeit:
5 min
Streich"wurst" aus Räuchertofu
Fotovon Corvina

Zubereitung

Räuchertofu klein bröseln und mit Olivenöl, Tomatenmark, Kräutern und ggf. Salz zusammen fein pürieren, bis sich eine cremig-streichfeste Konsistenz ergibt. Die Pfefferkörner im Ganzen und ebenso die Fechelsamen unterrühren.
Es sollten keine zu harten schwarzen Pfefferkörner verwendet werden, sondern roter, grüner und/oder weißer Pfeffer.

Kommentar

In einem sauberen Einmachglas im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb einer Woche verbrauchen, damit sich kein Schimmel bildet! Der Aufstrich erinnert optisch und geschmacklich an würzige Streichwurst.
eingetragen von Corvina am 10.02.2014Rezept melden

Nutzerkommentare

pinkibell
pinkibell
Mitglied seit:
23.04.2010
am 17.02.2014, 13:37 Uhr

Super Pfeffrig ;)

Hallöle,

habe diesen Hammeraufstrich am Samstag gemacht und kann nur sagen: Spitze!
Mein Vater kam vorbei und ich habe ihm einen Teelöffel voll zum probieren gegeben. Jetzt will er ein ganzes Glas und das als Fleischfresser ;)

Muss Nachschub herstellen. Vielen Dank!

Kommentar melden
Corvina
Corvina
Mitglied seit:
05.12.2013
am 18.02.2014, 10:40 Uhr

Danke!

Das freut mich sehr! :-)

Kommentar melden
ad