Terrassenplätzchen

Terrassenplätzchen
Fotovon vegwom

Zubereitung

Mehl, Zucker, Vanillezucker, Margarine und Backpulver zu einem glatten Teig (evt. mit etwas Wasser) verkneten. Abgedeckt 30 Min. kalt stellen. Teig auf wenig Mehl etwa 3 mm dick ausrollen. Mit verschieden großen Ausstechern (3, 4 und 5 cm) Plätzchen ausstechen.
Backzeit: 10 Min. bei 175 Grad / Umluft 150 °C (nicht braun werden lassen).
Abkühlen lassen.
 
2 EL Marmelade (nicht zu süß) erwärmen, das jeweils kleinere Plätzchen damit bestreichen und die Plätzchen zusammen"kleben", anschließend mit Puderzucker bestreuen.
eingetragen von vegwom am 10.12.2009Rezept melden

Nutzerkommentare

ad