Apfel-Bananen Kuchen

Zutaten

Stück  
300 g 
Mehl, Type 405
100 g 
brauner Zucker
100 g 
Magarine
200 ml 
Vanille Sojamilch
1/2 
Banane, reif
1/4 
Apfel
2 Pk 
Vanillezucker
1 Pk 
Backpulver
1 Prise(n) 
Salz

Kategorien

Zubereitungszeit:
15 min
Gesamtzeit:
45 min
Und fertig ist die Maus!
Fotovon jrs-art

Zubereitung

1. Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver und Salz in einer Schüssel gut vermengen.
2. Margarine verschmelzen und mit Vanille Soja Milch (200 - 210 ml) zusammen in die Mehlmischung geben und gut aufschlagen.
3. Danach Banane und Apfel (je nach Größe mehr oder weniger) in kleine Würfel schneiden und unter den Teig heben.
4. Teig in eine Springform (Durchmesser 17 - 18 cm) geben.
5. Das Ganze in den vorgeheizten Backofen (180°) 30 - 40 Min. backen. In meinem Fall waren es eher 40 - 45 Min. in einem kleinen Microbackofen. Einfach mit Holzstäbchen zwischendurch mal reinpieksen und nachschauen ob noch Teig daran fest kleben bleibt ;-)

Kommentar

Empfehlenswert mit Schlagsahne von Soyatoo.

Zur Weihnachtszeit kann man den Vanillezucker auch durch eine entsprechende Menge Gewürze wie "Fire Roasted Cinnamon Apple Spices" ersetzen (von Feuer & Glas, www.feuerundglas.de. Zutaten: Zucker, Zimt Nelken, Muskatnuß Mischung).
eingetragen von jrs-art am 02.01.2011Rezept melden

Nutzerkommentare

Bean Sidhe
Bean Sidhe
Mitglied seit:
24.11.2009
am 03.01.2011, 06:11 Uhr

Kann es sein, dass du vergessen hast, das Mehl bei den Zutaten aufzulisten? ;-)

Kommentar melden
jrs-art
jrs-art
Mitglied seit:
21.09.2010
am 03.01.2011, 09:42 Uhr

jrs-art

Entschuldigung, Rezept wurde korrigiert!

Kommentar melden
ad