Blaubeermuffins

Zutaten

Stück  
225 g 
Mehl
115 g 
Zucker
85 g 
Margarine
100 ml 
Sojadrink, natur
2 
Ei-Ersatz
4 EL 
Heidelbeerkonfitüre
1 EL 
Backpulver
1 Msp 
Zimt
Zubereitungszeit:
20 min
Gesamtzeit:
40 min
kein Foto

Zubereitung

Mehl, Backpulver, Zimt und Zucker mischen. 85 g Margarine schmelzen, Sojadrink, Eiersatz und 4 EL Heidelbeermarmelade verrühren und unter die Mehlmischung heben. 12 Muffinförmchen füllen und bei 200 Grad 15 - 20 min. backen.

Die restliche Marmelade aus dem Glas hab ich dann noch mit Puderzucker und etwas Wasser als Guß auf die erkalteten Muffins gegeben.

Nen juten Appetit!
eingetragen von antarctica am 25.02.2011Rezept melden

Nutzerkommentare

Corvina
Corvina
Mitglied seit:
05.12.2013
am 01.05.2016, 12:01 Uhr

Leckere Muffins! Habe sie für einen "Vegan Bake Sale" gebacken und sie sind problemlos gelungen, auch schön aufgegangen. Ein paar frische Heidelbeeren bzw. welche aus dem Glas (ohne Gelee) hätten sich noch gut darin gemacht, so hatten sie nach dem Backen eine etwas trostlose grau-violette Farbe, aber ich habe sie mit dem beschriebenen Guss glasiert und noch ein wenig veganes Zuckerzeugs draufgestreuselt :)

Kommentar melden
ad