Heidelbeermuffins

Zutaten

Portionen  
300 g 
Heidelbeere, gefroren
225 g 
Mehl, Type 405
115 g 
Zucker
85 g 
Magarine
125 ml 
Sojadrink, natur
2 
Ei-Ersatz
2 TL 
Backpulver
Zubereitungszeit:
20 min
Gesamtzeit:
45 min
Heidelbeermuffins
Fotovon Lischenklein

Zubereitung

Mehl, Backpulver und Zucker in einer großen Schüssel mischen.

Magarine schmelzen und mit Ei-Ersatz und Sojadrink verrühren und unter die Mehlmischung heben. Erst dann die Heidelbeeren vorsichtig und gründlich dazu mischen.

Teig auf 12 Muffinförmchen verteilen und für ca. 25 Minuten bei 200 °C (Umluft) backen.
eingetragen von Lischenklein am 04.02.2012Rezept melden

Nutzerkommentare

Windprinzessin
Windprinzessin
Mitglied seit:
23.10.2012
am 16.11.2012, 20:59 Uhr

Ein wenig enttäuschend

Meine Muffins sind nicht wirklich hoch gegangen, habe vielleicht zu wenig Teig in die Förmchen gefüllt.
Die Muffins sind ziemlich trocken und gehen schlecht aus den Muffinförmchen heraus.
Vielleicht liegt der Fehler auch bei mir, obwohl ich mich exakt an das Rezept gehalten habe... Habe auch den Teig probiert, der war eigentlich lecker.

Bin ziemlich enttäuscht vor allem weil ich die Muffins für eine Freundin zum Geburtstag gebacken habe... und dann noch etwas backen musste, um nicht ganz mit leeren Händen dazustehen.

Kommentar melden
ad