Nudeln mit Auberginen-Tomaten-Pfanne

Zutaten

 
300 g 
Nudeln

Soße

800 g 
Tomaten, aus der Dose
400 g 
Auberginen
1 
Knoblauchzehe
2 TL 
Rosmarin, getrocknet
1 TL 
Salz
1 Prise(n) 
Chiligewürzmischung
 
Olivenöl
 
Basilikum, frisch
 
Pfeffer

Kategorien

Zubereitungszeit:
45 min
Gesamtzeit:
45 min
Nudeln mit Auberginen-Tomaten-Pfanne
Fotovon Irina

Zubereitung

Nudeln wie gewohnt in sprudelndem Salzwasser gar kochen.

Soße

Aubergine in kleine Würfel schneiden, salzen und im Olivenöl erhitzen. Rosmarin hinzugeben. Die Tomaten aus der Dose kleinschneiden und nach etwa 10 Minuten hinzugeben. Mit Pfeffer, Salz und Chiligewürzmischung abschmecken. Das ganze etwa weitere 10 Minuten lang erhitzen, kurz aufköcheln lassen.
Zum Schluss den frischen Knoblauch pressen und das Basilikum klein schneiden und beides unterrühren.
eingetragen von Irina am 22.04.2009Rezept melden

Nutzerkommentare

ad