Risi-Bisi-Salat mit Ananas

Zutaten

Portionen  
250 g 
Reis
250 g 
Sojajoghurt, natur
200 g 
Ananas, in der Dose, in Stücken
150 g 
Erbsen, grün, tiefgekühlt
2 
Tomaten
2 EL 
Öl
2 EL 
Ananassaft
1 TL 
Limettensaft
1/2 Bd 
Koriander, frisch
 
Pfeffer
 
Chilipulver
 
Salz

Kategorien

Risi-Bisi-Salat mit Ananas
Fotovon Fellkartoffel

Zubereitung

Erbsen auftauen lassen. Reis nach Packungsanleitung zubereiten und abschrecken. Tomaten achteln. Ananas in einem Sieb abtropfen lassen und den Saft auffangen. 2 EL Ananassaft mit dem Sojajoghurt und Öl verrühren. Mit Limettensaft, Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken. Koriander in Streifen schneiden und in das Dressing geben. Reis mit Tomaten, Ananas und Erbsen mischen. Dressing zugeben und unter mischen. Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 30 Minuten ziehen lassen.
eingetragen von Fellkartoffel am 18.03.2012Rezept melden

Nutzerkommentare

ad