Schokomuffins, exquisite

Zutaten

Schokomuffins, exquisite  
250 g 
Mehl
100 g 
Margarine
100 g 
Zucker
50 g 
Schokoladenstreusel, zartbitter
2 
Ei-Ersatz
1 Pk 
Weinsteinbackpulver
1 Pk 
Vanillinzucker
4 EL 
Soja-Reis-Drink
Schokomuffins, exquisiteAlbum
Fotovon Irina

Zubereitung

Margarine, Zucker, Vanillinzucker und Ei-Ersatz ca. 10 Minuten lang zu einer schaumigen einheitlichen Masse rühren.
Soja-Reis-Drink, Mehl und Weinsteinbackpulver hinzugeben und nochmals so lange rühren, bis eine einheitliche Masse entsteht.
Schokostreusel unterrühren und anschließend den Teig in Muffinförmchen füllen.
Bei 160°C Umluft ca. 25 Minuten lang backen.
eingetragen von Irina am 08.01.2008Rezept melden

Nutzerkommentare

MarsmanRom
MarsmanRom
Mitglied seit:
24.05.2010
am 31.08.2011, 20:06 Uhr

Trocken?! Fluessigkeit?!

Sagt mal alle hier, fehlt da irgendwie Fluessigkeit im Rezept? Oder aber sind eure Essloeffel signifikant groesser als meine? Oder nehmt ihr in Wirklichkeit Oel statt Margarine? So oder so, ist der Teig doch viel zu fest und trocken mit nur den oben angegebenen Zutaten. Ich mein ich bin ja nicht bloed und hab ihn dann durch Zugabe von (nicht gerade wenig) Wasser in einen Zustand gebracht, wo man ihn halbwegs in die Muffinfoermchen kriegt und die Muffins sehen nu auch so aus wie auf'm Foto und schmecken auch ganz gut, aber das aendert ja nix daran, dass da meiner Ansicht nach nicht genuegend Fluessigkeit in der Zutatenliste steht... *wunder*

Kommentar melden
Lichtzeichen
Lichtzeichen
Mitglied seit:
25.08.2013
am 25.08.2013, 18:11 Uhr

Die sind super lecker - ich hab statt Schokostreuseln doppelt so viele Schokotröpfchen genommen und es hat auch allen nichtveganen Leuten geschmeckt und sie meinten, man würde keinen Unterschied schmecken.

ABER: Die Muffins brauchen viel viel mehr Flüssigkeit als im Rezept steht. Ich hab nach Gefühl noch mehr Sojamilch und Wasser dazu getan (sehr viel mehr) und trotzdem waren die Muffins ein kleines bisschen zu trocken, heißt beim nächsten Mal also: Noch mehr Flüssigkeit.

Trotzdem: Sie schmecken TOP!

Kommentar melden
ad