Apfelkuchen

Zutaten

Springform, 24cm  
750 g 
Äpfel
300 g 
Mehl
150 g 
Zucker
100 g 
Margarine
1 
Ei-Ersatz
1 TL 
Backpulver
1 TL 
Zimt (optional)
1 Prise(n) 
Vanillezucker (optional)

Kategorien

Zubereitungszeit:
15 min
Gesamtzeit:
60 min
Apfelkuchen
Fotovon stef

Zubereitung

Zunächst alle Zutaten außer den Äpfeln zu Streuseln verarbeiten. 2/3 davon werden in eine leicht gefettete Spingform gegeben und angedrückt, sodass ein Rand von ca 3cm entsteht. Am besten den Teig dann für 5-10 Minuten bei 175°C vorbacken.
Die Äpfel in der Zwischenzeit schälen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Dann (dekorativ) auf dem Boden verteilen und die restlichen Streusel auf den Apfelscheiben verteilen. Dann bei 175°C für ca 45 min. backen.
eingetragen von stef am 04.08.2009Rezept melden

Nutzerkommentare

Raupe
Raupe
Mitglied seit:
07.09.2009
am 25.10.2009, 17:23 Uhr

Der Kuchen ist super lecker und super einfach zu Backen. Ich habe die Zuckermenge etwas reduziert (Gesund, Gesund...........)
Den werde ich noch oft Backen.

Kommentar melden
Mopple the Whale
Mopple the Whale
Mitglied seit:
28.10.2009
am 31.10.2009, 13:10 Uhr

... ja da kann ich Raupe nur beipflichten, 100g Rohrohrzucker reichen völlig ;-) ... ist dann immer noch mega-lecker!!!

Kommentar melden
pinkibell
pinkibell
Mitglied seit:
23.04.2010
am 09.07.2010, 11:06 Uhr

Hallo,

schließe mich an. Der Kuchen ist lecker und gar nicht so kompliziert. Ich liebe Zimt und habe daher die Menge verdoppelt...super

Kommentar melden
Örnie
Örnie
Mitglied seit:
02.05.2010
am 19.12.2010, 22:22 Uhr

Ich hab's heute gebacken, aber der Teig hat irgendwie nicht gereicht. Da musste ich noch ein Rezept machen. Hat aber nachher trotzdem gut gemundet. :)

Kommentar melden
kasia
kasia
Mitglied seit:
12.03.2011
am 23.07.2011, 09:22 Uhr

Der 1. Kuchen, den ich jemals selbst gebacken habe(vor ca. 2 Jahren, mit ca. 16 Jahren).
Ich war damals begeistert und bin es auch noch heute.

Meine Familie findet ihn auch sehr lecker(und das obwohl sie sich immer so gegen Veganes wehren).

TOLLES REZEPT :)

Danke

Kommentar melden
ad