Avocado-Melonen-Salat

Zutaten

Portionen  
400 g 
Honigmelone
100 g 
Cocktailtomaten
2 
Avocado
4 EL 
Öl
3 EL 
Reisessig
1 Bd 
Frühlingszwiebeln
1 Prise(n) 
Zucker
 
Salz
 
Ingwer
1 Msp 
Wasabipaste (optional)

Kategorien

Zubereitungszeit:
20 min
Avocado-Melonen-Salat
Fotovon Corvina

Zubereitung

Die Melone und Avocados entkernen, schälen und würfeln. Tomaten waschen und - je nach Größe - halbieren oder vierteln. Die Wurzelbüschel und die welken dunkelgrünen Teile der Frühlingszwiebeln abschneiden, dann die Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Den Ingwer schälen und sehr fein hacken.
Essig mit Ingwer, Salz, Zucker und eventuell dem Wasabi verrühren, dann das Öl mit einer Gabel kräftig unterschlagen.
Melone, Avocados, Tomaten und Zwiebeln mischen, Dressing unterheben, probieren und notfalls nachwürzen.

Kommentar

Am besten Erdnussöl nehmen, ansonsten geht aber auch so ziemlich alles, was geschmacksneutral ist.
Zum Salat schmeckt frisches Fladenbrot ganz gut, solo macht er aber auch eine gute Figur.
Ach ja, beim Ingwer ist ein Stück von ca. 2-3 cm gemeint. Ich wusste nicht, wie ich das eingeben sollte...
eingetragen von Mariosch am 31.05.2010Rezept melden

Nutzerkommentare

Corvina
Corvina
Mitglied seit:
05.12.2013
am 26.06.2015, 22:25 Uhr

Schmeckt wirklich erstaunlich lecker mit der Melone! Bin eigentlich kein Freund von Obst zu herzhaftem, aber das schmeckt wirklich erfrischend-sommerlich. Der Ingwer passt sehr gut dazu.

Kommentar melden
ad