Essig

Diese Kategorie enthält:
Apfelessig
Balsamico
Cidre-Essig
Essigessenz
Himbeeressig
Reisessig
Rotweinessig
Essig entsteht durch die Fermentation von Alkoholika oder zuckerhaltigen Flüssigkeiten mit Bakterien der Essigsäure. Als Ausgangsprodukt werden vor allem Rotwein, Weißwein, Apfelmost, Traubensaft, Apfelwein sowie Reiswein verwendet. Entsprechend der jeweiligen Flüssigkeit wird der Essig dann als Weißweinessig, Rotweinessig, Apfelessig und Reisessig verkauft. Nach der Fermentation werden dem Essig häufig noch Gewürze, Kräuter, Knoblauch oder Obst zugegeben. So erhält man Gewürzessig, Kräuteressig und beispielsweise Himbeeressig. Im Handel sind jedoch auch viele aromatisierte Essige, die keine frischen Zutaten, sondern lediglich Aromen enthalten. Darüber gibt die Zutatenliste Auskunft. Balsamico Essig oder auch Aceto Balsamico genannt, wird in den italienischen Regionen Modena und Emilia aus weißen Trauben hergestellt. Er ist von dunkelbrauner Farbe und schmeckt süßlich-sauer. Die Bezeichnung Balsamico ist jedoch nicht geschützt. Da seine Herstellung sehr aufwändig und zeitintensiv ist, werden im Handel zahlreiche Sorten angeboten, die auf Weinessig und Traubensaft basieren und mit Hilfe von Zuckercouleur eingefärbt wurden. Die höchste Qualität steckt im Aceto Balsamico Tradizionale di Modena bzw. di Reggio Emilia. Seine Herstellungsdauer beträgt mindestens 12 Jahre, was sich im Preis niederschlägt. So können 100ml durchaus 50€ kosten. Je dunkler und zähflüssiger ein Balsamico, desto länger seine Reifezeit und desto höher auch die Qualität. So ist billiger Balsamico ähnlich flüssig wie Wasser, während höherwertige Produkte äußerst zähflüssig und sirupartig sind. Dies birgt den Vorteil, dass sie tröpfchenweise dosierbar sind, am Gericht haften bleiben und einen intensiven, vollmundigen Geschmack erzeugen. Essig schmeckt extrem sauer und wird zum Würzen von Salatssaucen, zum Einlegen von Gemüse sowie zur Verfeinerung warmer Gerichte verwendet. Geschmacklich variieren die Essige sowohl zwischen, als auch innerhalb einer Sorte. Dies hängt vom Ausgangsprodukt, der Herstellung sowie den weiteren Zusätzen ab. Reisessig wird vor allem zum Würzen von Sushi verwendet. Er enthält weniger Essigsäure und schmeckt daher etwas milder. Essig hält sich trocken und dunkel gelagert nahezu unbegrent. Beim Einkauf von Essig sollte darauf geachtet werden, ob das Produkt geschönt wurde.

Rezepte, die Essig enthalten:

"Brathering", Apple Pie, Auberginensalat, Avocado-Melonen-Salat, Avocado-Orangen-Häppchen, Avocado-Tomaten-Pilz-Salat, Bananen-Nuss-Pfannkuchen, Bolognese-Moussaka, Bunter Salat, Burger, Tex-Mex-Style, Caesar Salad, Chilisauce, Chinakohlsalat, cremige Salatsoße, Curryreis mit Tomatensalat, Deftige Linsensuppe, Exotische Kürbis-Suppe, Feldsalat mit schwarzem Rettich, Fitness-Salat, Gefüllte Avocado, Gemüssülze, Glasnudelpfanne, grün- süsser Nudelsalat an Vinaigrette- Sauce, Grüner Salat mit Gurke, Grüner Salat mit Gurke und Schnetzel, Grüner Salat mit Nudeln, Gurkensalat mit Tomaten und Dill, Gurke-Nudel-Salat mit Oliven, Hacksoße, Italienischer Nudelsalat, Jack Sparrows Lovely Black Pearls, Kartoffelsalat Santa Fé, Kartoffelsalat schwäbisch, Kichererbsensalat mit (getrockneten) Tomaten, Knuspertofu mit Erdnüssen, Kopfsalat mit Pilzen und Sesam, Kopfsalat mit Sojaschnetzeln und Radieschen, Kubanisches Chili, Lasagne Traditionell, lelles fabulöses salatdressing, Lilliput Salat, Linseneintopf mit Reis, Linsenpfanne mit Gemüse, Linsensalat, Linsensuppe, Linsensuppe mit Kartoffeln, Linsensuppe, bunt und scharf, Maki-Sushi mit Gemüse, Mediterraner Gemüsestrudel, Nudel-Bohnensalat, Nudeln mit Möhren, Feldsalat und Frischkäsesoße, Nudelsalat italienisch, Nudelsalat, bunter, Panna Cotta, Paprika-Sahne-Nudeln II, Reissalat mit Kräutern der Provence, Rote-Bete-Kartoffelsalat mit Dilldressing, Roter Reissalat mit scharfem Dressing, Rucola mit Erdbeeren, Rucola-Salat, Saftiger Nusskuchen, Saftiger Zitronenkuchen, Salat mit gebratenen Pilzen und Räuchertofu, Salatröllchen mit mediterranem Taboulé, Salatsoße Classic, Salatsoße Mediterran, Salatsoße, schnell und simpel, Salatsoße, schnelle, Sauerkraut-Salat, Scharfer Couscous-Salat mit Nuss-Tofu, Scharfer Gemüsesalat mit Nudeln, Schoko-Himbeer-Cupcakes, Schoko-Kokos-Kirsch-Cupcakes, Schoko-Törtchen, Schwarzwurzeln in Chili-Nuss-Margarine, Spaghetti mit Kräuter - Sahne - Sauce , Sushi mit Tofu, Süßsaure Soße, Tofutaler mit Salsa, Tomaten-Champignon-Salat, Tomaten-Gurken-Salat mit Croutons, Tomatensalat mit Kresse, Tomaten-Tarte, Tzatziki, Vegane Schokotorte, Vleischsalat, Zarter Pilzstrudel

Zutaten, die auf Essig verweisen:

Balsamico bianco, Balsamico-Creme, Ketchup, Mayonnaise, Sambal Oelek, Tabasco-Chili-Sauce, fermentiert
Zutat melden
ad