Germknödel

Zutaten

Stück  
400 g 
Mehl
40 g 
Zucker
40 g 
Margarine
250 ml 
Sojadrink
2 Pk 
Hefe, trocken
1 EL 
Sojamehl
 
Salz
 
Wasser
 
Marmelade
Zubereitungszeit:
15 min
Gesamtzeit:
60 min
Germknödel
Fotovon Corvina

Zubereitung

- Mehl, Hefe und Salz in eine Schüssel geben,
- Sojamehl mit Wasser mischen, bis ein Brei entsteht und den Zucker einrühren.
- geschmolzene Margarine und den erwärmten Sojadrink darunterrühren.
Diese Mischung über das Mehl/Hefegemisch in die Schüssel gießen und mit dem Mixer zu einen Teig verrühren und an einem warmen Ort ca. 30 min gehen lassen.

Anschließend aus dem Teig Knödel formen und wer mag kann diese mit je 1 TL Marmelade (Erdbeermarmelade oder auch Powidl) füllen.
Die Knödel in siedenden Salzwasser 3 min zugedeckt kochen. Danach die Knödel wenden und weitere 4 min offen köcheln lassen.

Kann mit Brösel, Zucker oder Mohn serviert werden. 


Kommentar

Achtung - sie werden sehr groß, also nicht gleich alle Knödel auf einmal ins kochende Wasser schmeißen. Ich hab immer nur 3 genommen :)
eingetragen von kiara7026 am 17.08.2011Rezept melden

Nutzerkommentare

ad