Tomatensuppe

Zutaten

Portionen  
400 g 
Tomaten
2 EL 
Olivenöl
1 TL 
Salz
1/2 TL 
Paprikapulver, edelsüß
3 Prise(n) 
Pfeffer
1 
Zwiebel (optional)
1 EL 
Petersilie, frisch (optional)
1 EL 
Basilikum, frisch (optional)
1/2 TL 
Thymian (optional)
1 Msp 
Chilipulver (optional)
 
Knoblauch (optional)
Gesamtzeit:
30 min
Tomatensuppe
Fotovon Femelle

Zubereitung

Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Tomaten waschen. Bei großen Tomaten den Stielansatz entfernen. Die Tomaten würfeln und in den Topf geben. Bei geschlossenem Deckel 15-20 Minuten bei geringer bis mittlerer Hitze dünsten. Die Zwiebeln schälen, klein hacken und zu den Tomaten geben. Etwa 3 Minuten köcheln lassen.
Nun Salz, Pfeffer, Paprikapulver und ggf. Chili hinzugeben. Kräuter in getrockneter Form sollten ca 5 Minuten mitköcheln. Frische Kräuter können 1 Min vor dem Servieren zugegeben werden, damit sie frisch und aromatisch bleiben. Mit frischen Kräutern können auch die fertigen Teller dekoriert werden.

Wer Knobi möchte, kann diesen hinzufügen - am Anfang der Garzeit für einen leichten Knoblauchgeschmack, ganz am Ende für einen intensiveren.

Kommentar

Kirschtomaten/ Cherrytomaten sind in der Regel süßer und vollmundiger als größere Tomaten. Die Suppe würde auch mit weniger Kochzeit gelingen, allerdings entfaltet sich der Tomatengeschmack bei längerer Kochzeit besser.
eingetragen von Femelle am 08.05.2009Rezept melden

Nutzerkommentare

ad