Artischocken-Tofu-Pfanne

Artischocken-Tofu-Pfanne
Fotovon Fellkartoffel

Zubereitung

Die gewürfelten Kartoffeln 10 Minuten in Wasser kochen. Gut abtropfen lassen und beiseite stellen. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die in Ringe geschnittene Zwiebel 2 Minuten unter Rühren weich dünsten. Tofu und Zucchini würfeln, zugeben und 5 Minuten mitschmoren, bis sie leicht braun sind. Die Kartoffeln zugeben und mischen. Artischockenherzen (abgespült), passierte Tomaten, Zucker und Basilikum einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und weitere 5 Minuten kochen, dabei häufig umrühren. Das Pfannenrührgericht sofort servieren.
eingetragen von Fellkartoffel am 12.02.2009Rezept melden

Nutzerkommentare

ad