Kuchen in Osterhasenform

Zutaten

Kastenform  
60 g 
Zucker
60 g 
Margarine
40 g 
Nüsse, gemahlen
40 g 
Speisestärke
40 g 
Mehl
1 
Rosine
1 
Ei-Ersatz
1/2 Pk 
Vanillezucker
1 TL 
Apfelsaft
1 TL 
Backpulver
1 Prise(n) 
Salz

Kategorien

Kuchen in OsterhasenformAlbum
Fotovon Fellkartoffel

Zubereitung

Die Zutaten der Reihe nach zu einem Rührteig verarbeiten. Backform (Fassungsvermögen: 0,5 l) einfetten, mit Mehl bestäuben, die Rosine als Auge platzieren und den Teig hineinfügen. Im unteren Bereich des vorgeheizten Backofens bei 160°C Umluft, ca. 35 Minuten lang backen.
Aus der Form lösen und mit Puderzucker bestäuben oder mit einer Glasur überziehen.
eingetragen von Fellkartoffel am 24.04.2011Rezept melden

Nutzerkommentare

ad