Linsen-Brokkoli-Auflauf

Zutaten

Portionen  

Belag

500 g 
Kartoffeln, mehligkochend
25 g 
Margarine
1 EL 
Sojamilch

Füllung

300 g 
Broccoli
200 g 
Linsen, rot
175 g 
Räuchertofu
60 g 
Margarine
1 
Selleriestange
1 
Knoblauchzehe
2 TL 
Tomatenmark
 
Salz
 
Pfeffer

Kategorien

Linsen-Brokkoli-Auflauf
Fotovon Fellkartoffel

Zubereitung

Belag

Für den Belag die Kartoffeln schälen, würfeln und in einem Topf mit Wasser ca. 10 bis 15 Minuten garen. Gründlich abgießen und mit Sojamilch und Margarine zu Püree zerstampfen.

Füllung

Für die Füllung die Linsen in kochendem Wasser 15 Minuten garen, abgießen und beiseite stellen. Knoblauch zerdrücken, Sellerie in Scheiben schneiden, Brokkoli in Röschen zerteilen und Tofu würfeln. 60g Margarine in einer Pfanne zerlassen und das Gemüse und den Tofu zufügen und 5 Minuten dünsten. Linsen und Tomatenmark einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles in eine flache Auflaufform füllen. Das Kartoffelpüree über die Gemüsemischung geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 15-20Minuten backen, bis der Auflauf oben goldbraun ist.
eingetragen von Fellkartoffel am 28.07.2012Rezept melden

Nutzerkommentare

Cheesy
Cheesy
Mitglied seit:
07.08.2012
am 07.08.2012, 22:58 Uhr

Heute nachgekocht - wirklich sehr sehr lecker!
Mangels Sellerie haben wir Fenchel genommen, das war auch gut.

Kommentar melden
ad