Nusszitronenbaumkuchen

Kategorien

Zubereitungszeit:
90 min
Nusszitronenbaumkuchen
Fotovon malte

Zubereitung

Ei-Ersatz anrühen. Margarine und Zucker schaumig schlagen, Ei-Ersatz unterrühren, Mehl und Stärke nach und nach hinzugeben. Die Schale der Zitrone abreiben und zusammen mit den Nüssen, der Vanille und dem Rumaroma unterrühren. Eine 26cm-Springform einfetten und eine ungefähr strohhalmdicke Schicht Teig auf dem Boden glatt streichen. Bei 200°C Oberhitze (oder Grill) backen, bis die Schicht goldbraun wird. Das sollte nach rund 8 Minuten der Fall sein. Die nächste Schicht darauf verstreichen, backen, und das Ganze wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.

Den fertiggebackenen und abgekühlten Kuchen mit Haselnussglasur verzieren.

eingetragen von malte am 24.11.2008Rezept melden

Nutzerkommentare

ad