Pilzeintopf

Zutaten

Portionen  
750 g 
Pilze, gemischt
400 g 
Gnocchi
100 g 
Sojasahne
30 g 
Pilze, getrocknet
4 
Rosmarinzweige
1 
Chilischote, getrocknet
3 EL 
Mehl
3 EL 
Öl
1 Bd 
Lauchzwiebeln
 
Pfeffer
 
Salz
 
Zitronensaft

Kategorien

Zubereitungszeit:
60 min
Gesamtzeit:
90 min
Pilzeintopf
Fotovon Susann

Zubereitung

Die getrockneten Pilze in 400 ml lauwarmen Wasser etwa 20 Min. einweichen. Inzwischen die Lauchzwiebeln und die gemischten Pilze in Stücke schneiden. Rosmarinnadeln von den Zweigen abstreifen und hacken.
Öl im Topf erhitzen und die Pilze anbraten. Anschließend Lauchzwiebeln und Rosmarin mitbraten.
Eingeweichte Pilze abgießen und den Sud auffangen. Die Pilze zu den anderen Zutaten geben und mit Mehl bestäuben. Etwa 1 Min. andünsten. Den Pilzsud, die Brühe einrühren und aufkochen lassen. Chili zufügen und bei mittlerer Hitze 15 Min. kochen lassen.
Gnocchi zugeben und im Pilzeintopf erhitzen. Chilischote entfernen. Den Eintopf mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Zum Schluss die Sahne unterrühren.

Kommentar

Passt gut zu geröstetem, eingestrichenen Olivenöl Brot

eingetragen von Susann am 01.01.2009Rezept melden

Nutzerkommentare

ad
szmtag