Broccoli-Tofu-Wok

Zutaten

500 g 
Broccoli
300 g 
Tofu
100 ml 
Sojadrink
20 ml 
Sonnenblumenöl
1 
Zucchino
1 
Pfeffer, schwarzer
1 
Tomate
6 EL 
Sojasoße
1/2 TL 
Curry
1/4 TL 
Ingwer
15 ml 
Sojasahne (optional)

Kategorien

Broccoli-Tofu-WokAlbum
Fotovon Irina

Zubereitung

Tofu in kleine Würfel schneiden und im Sommenblumenöl anbraten. Sojasoße dazugeben und weiterbraten lassen.
Broccoli in kleine Röschen schneiden, hinzugeben. Ca. 15 Minuten lang dünsten. Sojadrink hinzugeben. Zucchini kleinschneiden und untermischen. Ca. 10 Minuten lang auf kleiner Stufe dünsten lassen, bis alles gar ist. Tomate kleinschneiden und hinein geben.
Sojasahne hinzugeben und mit den Gewürzen abschmecken.
eingetragen von Irina am 08.01.2008Rezept melden

Nutzerkommentare

Mariosch
Mariosch
Mitglied seit:
22.02.2010
am 19.08.2010, 20:37 Uhr

Hat mir sehr gut geschmeckt. Anstatt normalen Tofu zu nehmen kann ich Räuchtertofu oder Mandel-Nuss-Tofu empfehlen :D

Kommentar melden
Sanfit
Sanfit
Mitglied seit:
19.10.2011
am 19.10.2011, 15:31 Uhr

Das Gericht ist köstlich. Nächstes Mal werde ich noch etwas Kokosmilch beifügen und eine kleine Chillischote, damit es etwas rassiger wird.

Kommentar melden
ad