Kartoffel-Broccoli-Auflauf

Zutaten

Portion  
 
230 g 
Kartoffeln
170 g 
Broccoli
40 ml 
Sojasahne
1 EL 
Margarine
1/2 TL 
Salz
 
Pfeffer, schwarzer

Hefecreme

150 ml 
Wasser
4 EL 
Edelhefeflocken
2 EL 
Margarine
3 TL 
Mehl
1 TL 
Senf
1 TL 
Salz

Kategorien

Kartoffel-Broccoli-Auflauf
Fotovon Irina

Zubereitung

Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden. Broccoli in kleine Röschen schneiden.
Sojasahne mit Salz und Pfeffer vermischen.
Auflaufform mit Margarine einfetten. Abwechselnd mit Kartoffelscheiben und Broccoli füllen. Zwischen die einzelnen Schichten die gewürzte Sojasahne gießen.
Hefecreme über den Auflauf geben.
Ca. 30 Minuten lang bei 180°C Umluft backen.

Hefecreme

Margarine in einem Topf schmelzen. Mehl hinzugeben und verrühren. Etwas Wasser hinzugeben und mit Senf und Salz würzen. Die Edelhefeflocken unterrühren, das restliche Wasser hinzugeben und einmal kurz aufkochen.
eingetragen von Irina am 17.04.2008Rezept melden

Nutzerkommentare

Annette
Annette
Mitglied seit:
01.05.2010
, geändert am 13.04.2017, 11:09 Uhr am 01.05.2010, 08:32 Uhr

Der Hammer! Die Hefecreme war für mich echt eine Offenbarung :)
Ich dachte immer Hefecreme schmeckt ganz komisch, aber der hier ist einfach genial!

Kommentar melden
acridator
acridator
Mitglied seit:
16.01.2011
, geändert am 13.04.2017, 11:09 Uhr am 06.05.2011, 19:22 Uhr

Absolut genial! Anstatt der Hefecreme haben wir den neuen Wilmersburger Pizzaschmelz genommen. Außerdem haben wir die doppelte Portion Sahne reingemacht, ein Traum!

Kommentar melden
tännchen
tännchen
Mitglied seit:
03.10.2011
, geändert am 13.04.2017, 11:09 Uhr am 08.10.2011, 21:22 Uhr

tännchen

Also mir hat der Auflauf super geschmeckt! hefecreme ist soooooooo genial, ich brauche niee wieeeeder KÄSE! Hefecreme ist besser!

Kommentar melden
ad