Spaghetti mit Tofu-Bolognese

Spaghetti mit Tofu-Bolognese
Fotovon Fellkartoffel

Zubereitung

Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest kochen.
Frühlingszwiebel (es kann auch Lauch verwendet werden) und Knoblauchzehe fein hacken, Tofu zerbröseln und alles zusammen in 3 EL Öl von allen Seiten braten. Nach eigenem Belieben würzen, pürierte Dosentomaten und 1 EL Tomatenmark hinzugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
Die fertigen Nudeln auf einen Teller anrichten, darüber die Tofu-Bolognese geben und mit Würzhefeflocken servieren.
eingetragen von Fellkartoffel am 30.10.2011Rezept melden

Nutzerkommentare

ad