Tacos mit Chili

Zutaten

Stück  
400 g 
Tomaten aus der Dose, gewürfelt
200 g 
Mais, in Dosen
100 g 
Tomatenmark
30 g 
Sojahack
6 
Jalapeños, in Scheiben
6 
Taco Shells
1 
Schalotte
1 
Knoblauchzehe
6 Blatt 
Salat
 
Salz
 
Olivenöl
 
Brühe, klare
 
Pfeffer, frisch gemahlen
Zubereitungszeit:
15 min
Gesamtzeit:
15 min
Taco Shells mit Chili und Salat
Fotovon Corvina

Zubereitung

Das Sojahack in einen tiefen Teller geben und mit heißer Brühe übergießen, ca. 5 Minuten ziehen lassen.

Schalotten und Knoblauch schälen, fein hacken und in Olivenöl andünsten. Das fertige Sojahack abtropfen lassen und mit in die Pfanne geben. Das Tomatenmark hinzufügen, salzen und alles braten, bis die Flüssigkeit aus dem Hack vollständig verdampft ist.

Die Jalapeno-Scheiben in kleine Stücke schneiden und unterrühren. Mais und Tomaten hinzugeben. Alles gut durchmischen. Wem die Schärfe der Jalapeno-Schoten nicht reicht, kann noch mit Pfeffer nachwürzen.

In jede Taco Shell ein Salatblatt legen und eine kleine Portion Chili darauf geben.

Kommentar

Einen Moment warten, bis die harte Taco Shell etwas aufgeweicht ist, dann kann man sie leichter abbeißen. Trotzdem sollte man über einem Teller essen, falls man kleckert ;-)
eingetragen von Corvina am 24.03.2014Rezept melden

Nutzerkommentare

ad