Bohnensuppe mit Vollkornnudeln

Bohnensuppe mit Vollkornnudeln
Fotovon Fellkartoffel

Zubereitung

1 Liter Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen lassen.
Währenddessen 125g der abgetropften Bohnen mit einer Gabel zerdrücken. (Die andere Hälfte erstmal zur Seite stellen.)
Frühlingszwiebeln und Karotten in Scheiben schneiden und mit Vollkornnudeln und den zerdrückten Bohnen ins kochende Wasser geben. Solange kochen bis die Nudeln gar sind. Staudensellerie in Scheiben schneiden und mit den restlichen Bohnen zur Suppe geben und nur kurz erhitzen das der Sellerie noch fast roh bleibt. Olivenöl unterrühren und mit Salz, Pfeffer und durchgepresstem Knoblauch würzen.
eingetragen von Fellkartoffel am 11.06.2013Rezept melden

Nutzerkommentare

ad