Indian Egg

Zutaten

Portion  
250 g 
Tofu
50 ml 
Wasser
1 
Zwiebel
3 EL 
Sonnenblumenöl
1 TL 
Salz
1 TL 
Sojasoße
1 TL 
Schnittlauch
1/2 TL 
Curry
1/2 TL 
Kurkuma
2 Msp 
Pfeffer, schwarzer
1 Msp 
Ingwer

Kategorien

Indian EggAlbum
Fotovon Irina

Zubereitung

Zwiebel kleinschneiden und im Sonnenblumenöl in einer Pfanne glasig dünsten. Tofu mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Wasser hinzugeben. Mit Curry, Ingwer, Salz, Sojasoße, Pfeffer und Kurkuma würzen. Ca. 10 Minuten lang unter ständigem Rühren erhitzen.
Schnittlauch unterrühren. Warm servieren.
eingetragen von Irina am 08.01.2008, bisher 4531 mal aufgerufenRezept melden

Nutzerkommentare

Mariosch
Mariosch
Mitglied seit:
22.02.2010
am 15.08.2010, 20:09 Uhr

Sehr empfehlenswert. Meine Mutter musste ich erst kosten lassen, ehe sie mir geglaubt hat, dass das KEINE Rühreier sind xD
Danke für´s Rezept

Kommentar melden
malte
malte
Mitglied seit:
17.12.2007
am 06.03.2011, 22:58 Uhr

Rühren

Man muss ein wenig vorsichtig sein, was das "ständige Rühren" angeht: Wenn man es zu gut meint, zerfällt das ganze in viele klitzekleine Krümel und ist nur noch mit dem Löffel zu essen. Dann ist es zwar auch lecker, aber es ist nicht mehr so schön eiig.

Kommentar melden
ad
szmtag